Stromerzeuger mieten

Sie wollen Stromerzeuger mieten? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Stromerzeuger mieten

Unser Experte auf diesem Gebiet ruft Sie umgehend zurück.

Oder rufen Sie uns an (Mo - Fr, 7:00 bis 17:00)
0800 / 563 289 2 - 000

Sie wollen Stromerzeuger mieten? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Stromerzeuger mieten

Unser Experte auf diesem Gebiet ruft Sie umgehend zurück.

Oder rufen Sie uns an (Mo - Fr, 7:00 bis 17:00)
0800 / 563 289 2 - 000
Wir garantieren
Deutschlandweite Verfügbarkeit
Direkt
anfragen

Starten Sie sofort online Ihre Anfrage – ganz einfach und ohne Registrierung.

So kommen Sie mit wenigen Angaben schnell und effizient zum Ziel.

Deutschlandweite Verfügbarkeit
Deutschlandweite
Verfügbarkeit

Wir greifen auf ein umfassendes Netzwerk von Vermietern und starken Partnern zurück.

So können wir Ihnen garantiert die beste Lösung bereitstellen.

Deutschlandweite Verfügbarkeit
Umgehende
Rückmeldung

Sie bekommen schnell und zuverlässig von uns das beste Angebot.

Bis zur Rechnungsstellung erhalten Sie bei klickrent alles aus einer Hand. Dabei steht Ihnen jederzeit ein persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung.

FAQ

Häufig gestellte Fragen

Mit wem schließe ich den Mietvertrag ab?
Der Mietvertrag wird direkt zwischen Mieter und klickrent abgeschlossen.
Ist eine Registrierung auf klickrent notwendig, um mieten zu können?
Nein, eine Registrierung ist nicht notwendig um eine Mietanfrage an klickrent zu senden.
Welche Produkte kann ich bei klickrent mieten?
klickrent bietet jegliche Bautechnik, die auf dem Markt verfügbar ist.
Was kostet der klickrent Service den Mieter?
Bei klickrent fallen ausschließlich Miet- und Mietnebenkosten an. klickrent erhebt für den Kundenservice keinerlei zusätzliche Kosten.
An wen wende ich mich mit Fragen zur laufenden Miete?
Bei allen Fragen rund um Ihre Miete steht Ihnen unter 0800 / 563 289 2 000 unser persönlicher Kundenservice zur Seite.
Wie wird die Qualität der Maschinen sichergestellt?
klickrent arbeitet ausschließlich mit professionellen Vermietern zusammen, die Ihre Zuverlässigleit zweifelsfrei unter Beweis gestellt haben. Zu allen Anbietern gibt es direkte persönliche Kontakte.
mehr
Ihre persönlichen Ansprechpartner
Marzena
Lennart
Nadine
Nico
Oder rufen Sie uns an (Mo - Fr, 7:00 bis 17:00)
0800 / 563 289 2 - 000

Einen Stromgenerator mieten bei klickrent

Mieten Sie den passenden Stromgenerator online über klickrent. Hier haben Sie eine große Auswahl an Generatoren mit unterschiedlicher Leistungsstärke. Um einen Generator online zu mieten müssen Sie sich einfach registrieren, sich für das gewünschte Angebot entscheiden und Angaben zur Miete ausfüllen. Fertig!

Generatoren sind klassische Mietgeräte, für die es viele Anbieter gibt. klickrent verfügt über ein großes Netzwerk aus geprüften Partnern, deutschlandweit von denen Sie online mieten können. Hier werden ausschließlich professionelle Produkte von zuverlässigen Vermietern zur Miete angeboten. Über klickrent können Sie den gewünschten Stromgenerator einfach mieten. In wenigen Schritten generieren Sie eine Liste mit allen Verleihstationen in ihrer Nähe. Dafür müssen Sie sich einfach registrieren und das gewünschte Produkt suchen.

Den passenden Generator online mieten

Ein Stromgenerator, auch Generator genannt, ist ein kleines, mobiles Kraftwerk. Sie werden mit Benzin, Diesel oder Erdgas angetrieben und können eine begrenzte Versorgung mit elektrischer Energie bereit stellen. Hier haben Sie die Auswahl zwischen Generatoren die mit Diesel oder Gas angetrieben werden. Hier auf klickrent können Sie zwischen den Angeboten der besten vermieter Deutschlands wählen und den gewünschten Generator bequem online mieten.

Kleinere, mobile Stromerzeuger finden Sie in unserer Rubrik "Stromaggregate".

Der Aufbau von Stromgeneratoren ist immer recht ähnlich. Sie bestehen aus vier Hauptkomponenten:

  • Container-Gehäuse mit Schallschutz-Komponenten
  • Tank
  • Antriebsmotor
  • Generator mit Transformator und Anschluss

Das Containergehäuse nimmt alle technischen Komponenten des Generators auf. Bei diesen Groß-Generatoren ist der Tank ein integraler Bestandteil und befindet sich im Innern, wo er optimal gegen Beschädigung und Fremdzugriff geschützt ist. Bei Gasmotoren besteht eine optionale Anschlussmöglichkeit an das Gasnetz oder an externe Gastanks. Die meisten Stromgeneratoren die Sie hier online mieten können haben jedoch einen Dieselantrieb. Aufgrund des hohen Gewichts ist ein Gabelstapler oder kleiner Kran notwendig um diese Maschinen an die gewünschte Stelle zu platzieren. Es ist empfohlen auf einen trockenen Stand und einen ausreichend tragfähigen Untergrund zu achten. Generatoren vibrieren im Betrieb, weswegen sie am Boden verankert werden müssen.

Der Stromgenerator ist in den meisten Fällen ein normaler Drehstromgenerator. Er gibt die elektrische Energie in der angegebenen Leistung ab. Ein integrierter Transformator wandelt den Drehstrom in eine nutzbare Stromquelle um. Mit Standardanschlüssen kann anschließend der Strom mit 240 oder 400 Volt Spannung abgerufen werden.

Arbeitsweise von einem Stromgenerator

Ein Stromgenerator wird lediglich mit Kraftstoff versorgt und per Elektrostarter in Betrieb genommen. Der Antriebsmotor treibt den Generator an. Dieser versorgt wiederum einen Transformator, welcher die elektrische Energie in der gewünschten Spannung an die Anschlussstellen abgibt. Kleine Transformatoren sind in der Regel auf eine Spannungsabgabe von 240 Volt beschränkt. Bei großen Stromgeneratoren stehen auch höhere Spannungsbereiche zur Verfügung. Dabei ist keineswegs bei 400 Volt Drehstrom Schluss.

Die Industrie und der Handel bieten auch ausgesprochen große Aggregate als Mobilgeneratoren an. Diese müssen zwar in der Regel mit einem Stapler oder Kran verladen werden. Für anspruchsvolle Anwendungen, beispielsweise der Betrieb von Bergwerksequipment, stehen auch Stromerzeuger mit einer Leistung von 1,5 MVA bereit.

Typen von Stromergeneratoren

Die von uns in dieser Klasse vertriebenen Stromgenerator haben in der Regel einen Dieselantrieb. Der Handel bietet auch Generatoren mit Gasantrieb in ählichen Leistungsklassen an. Benzin, Zweitakt und IP54 Generatoren sind in der Rubrik "Stromaggregate" aufgeführt.

  • Dieselkraftstoff betriebene Stromaggregate decken in etwa den gleichen Leistungsbereich ab, wie die Benzin getriebenen Geräte. Sie sind jedoch auch in wesentlich stärkeren Ausführungen verfügbar. Diesel-Stromgenerator stehen bis 20 kVA Leistung bereit. Damit können bereits anspruchsvolle Anwendungen betrieben werden. Diesel-Generatoren dürfen nicht im Innern von Gebäuden betrieben werden
  • Gas-Stromerzeuger werden mit Erdgas betrieben. Sie stehen in ähnlichen Leistungsklassen wie Dieselgeneratoren zur Auswahl. Die kleinsten Gas-Stromerzeuger am Markt haben eine Leistung von 2.2 kW. Die größten Maschinen dieser Art bieten eine Leistung von ca. 15 MW. Gas-Stromerzeuger sind in etwa ebenso wirtschaftlich wie Diesel-Aggregate. Jedoch sind sie wesentlich sauberer im Betrieb. Sie dürfen unter Umständen im Innern von Gebäuden betrieben werden. Dazu gelten aber hohe Vorschriften für die Belüftung. Insgesamt sind Gas-Stromgeneratoren seitens ihres Abgases die sicherste Variante der Energieerzeuger.

Arbeiten mit einem Stromgenerator

Ein Stromgenerator dient zum Bereitstellen von elektrischer Energie an Orten, bei denen kein Netzanschluss vorhanden ist. Sie erzeugen die Energie durch Verbrennen von fossilen Kraftstoffen. Dabei entsteht Ruß, Kohlenmonoxid, NOx und Kohlendioxid. All dies sind schädliche bis gefährliche Abgase. Deshalb muss beim Aufstellen eines Generators stets auf die ausreichende Belüftung geachtet werden.

Stromgeneratoren sind zudem recht laute Maschinen. Der Markt bietet gut gekapselte Geräte an, deren Geräuschentwicklung erträglich ist. Diese stehen jedoch nur in den höheren Leistungsklassen zur Verfügung.

Das Wichtigste bei der Wahl eines Stromerzeugers ist jedoch, dass die Gerätegröße immer zur gewünschten Anwendung passt. Man kann kein Schweißgerät mit einem kleinen Inverter-Generator betreiben. Ebenso wären ein mobiler 20MW-Dieselblock für eine Gartenparty mit Sicherheit überdimensioniert. Eine eingehende Beratung über das angedachte Projekt zur Ermittlung der notwendigen Generatorgröße ist deshalb unumgänglich.

Große Generatoren für besondere Ansprüche

klickrent ist in besonderer Weise auf die Vermietung von großen Stromgeneratoren ausgerichtet. Mit diesen Anlagen können Sie auch sehr anspruchsvolle dezentrale oder temporäre Projekte mit einer zuverlässigen Stromversorgung ausstatten. Sie eignen sich auch als vorübergehende Wahrung einer USV. Damit können Sie auch kritische Anwendungen zuverlässig in Betrieb halten.

Stromgeneratoren in der Megawatt-Klasse können Ihnen beispielsweise auch bei Havarien helfen: Legt ein Transformatorbrand die Stromversorgung Ihres Unternehmens lahm, können die von uns vermittelten Stromerzeuger schnell wieder Ihren Betrieb zum Laufen bringen. Unsere Dienstleister bieten Ihnen besonders in Notfällen beste Beratung und schnelle Hilfe, um Folgeschäden durch Stromausfälle so klein wie möglich zu halten.

Einen Stromgenerator mieten bei klickrent

Mieten Sie den passenden Stromgenerator online über klickrent. Hier haben Sie eine große Auswahl an Generatoren mit unterschiedlicher Leistungsstärke. Um einen Generator online zu mieten müssen Sie sich einfach registrieren, sich für das gewünschte Angebot entscheiden und Angaben zur Miete ausfüllen. Fertig!

Generatoren sind klassische Mietgeräte, für die es viele Anbieter gibt. klickrent verfügt über ein großes Netzwerk aus geprüften Partnern, deutschlandweit von denen Sie online mieten können. Hier werden ausschließlich professionelle Produkte von zuverlässigen Vermietern zur Miete angeboten. Über klickrent können Sie den gewünschten Stromgenerator einfach mieten. In wenigen Schritten generieren Sie eine Liste mit allen Verleihstationen in ihrer Nähe. Dafür müssen Sie sich einfach registrieren und das gewünschte Produkt suchen.

Den passenden Generator online mieten

Ein Stromgenerator, auch Generator genannt, ist ein kleines, mobiles Kraftwerk. Sie werden mit Benzin, Diesel oder Erdgas angetrieben und können eine begrenzte Versorgung mit elektrischer Energie bereit stellen. Hier haben Sie die Auswahl zwischen Generatoren die mit Diesel oder Gas angetrieben werden. Hier auf klickrent können Sie zwischen den Angeboten der besten vermieter Deutschlands wählen und den gewünschten Generator bequem online mieten.

Kleinere, mobile Stromerzeuger finden Sie in unserer Rubrik "Stromaggregate".

Der Aufbau von Stromgeneratoren ist immer recht ähnlich. Sie bestehen aus vier Hauptkomponenten:

  • Container-Gehäuse mit Schallschutz-Komponenten
  • Tank
  • Antriebsmotor
  • Generator mit Transformator und Anschluss

Das Containergehäuse nimmt alle technischen Komponenten des Generators auf. Bei diesen Groß-Generatoren ist der Tank ein integraler Bestandteil und befindet sich im Innern, wo er optimal gegen Beschädigung und Fremdzugriff geschützt ist. Bei Gasmotoren besteht eine optionale Anschlussmöglichkeit an das Gasnetz oder an externe Gastanks. Die meisten Stromgeneratoren die Sie hier online mieten können haben jedoch einen Dieselantrieb. Aufgrund des hohen Gewichts ist ein Gabelstapler oder kleiner Kran notwendig um diese Maschinen an die gewünschte Stelle zu platzieren. Es ist empfohlen auf einen trockenen Stand und einen ausreichend tragfähigen Untergrund zu achten. Generatoren vibrieren im Betrieb, weswegen sie am Boden verankert werden müssen.

Der Stromgenerator ist in den meisten Fällen ein normaler Drehstromgenerator. Er gibt die elektrische Energie in der angegebenen Leistung ab. Ein integrierter Transformator wandelt den Drehstrom in eine nutzbare Stromquelle um. Mit Standardanschlüssen kann anschließend der Strom mit 240 oder 400 Volt Spannung abgerufen werden.

Arbeitsweise von einem Stromgenerator

Ein Stromgenerator wird lediglich mit Kraftstoff versorgt und per Elektrostarter in Betrieb genommen. Der Antriebsmotor treibt den Generator an. Dieser versorgt wiederum einen Transformator, welcher die elektrische Energie in der gewünschten Spannung an die Anschlussstellen abgibt. Kleine Transformatoren sind in der Regel auf eine Spannungsabgabe von 240 Volt beschränkt. Bei großen Stromgeneratoren stehen auch höhere Spannungsbereiche zur Verfügung. Dabei ist keineswegs bei 400 Volt Drehstrom Schluss.

Die Industrie und der Handel bieten auch ausgesprochen große Aggregate als Mobilgeneratoren an. Diese müssen zwar in der Regel mit einem Stapler oder Kran verladen werden. Für anspruchsvolle Anwendungen, beispielsweise der Betrieb von Bergwerksequipment, stehen auch Stromerzeuger mit einer Leistung von 1,5 MVA bereit.

Typen von Stromergeneratoren

Die von uns in dieser Klasse vertriebenen Stromgenerator haben in der Regel einen Dieselantrieb. Der Handel bietet auch Generatoren mit Gasantrieb in ählichen Leistungsklassen an. Benzin, Zweitakt und IP54 Generatoren sind in der Rubrik "Stromaggregate" aufgeführt.

  • Dieselkraftstoff betriebene Stromaggregate decken in etwa den gleichen Leistungsbereich ab, wie die Benzin getriebenen Geräte. Sie sind jedoch auch in wesentlich stärkeren Ausführungen verfügbar. Diesel-Stromgenerator stehen bis 20 kVA Leistung bereit. Damit können bereits anspruchsvolle Anwendungen betrieben werden. Diesel-Generatoren dürfen nicht im Innern von Gebäuden betrieben werden
  • Gas-Stromerzeuger werden mit Erdgas betrieben. Sie stehen in ähnlichen Leistungsklassen wie Dieselgeneratoren zur Auswahl. Die kleinsten Gas-Stromerzeuger am Markt haben eine Leistung von 2.2 kW. Die größten Maschinen dieser Art bieten eine Leistung von ca. 15 MW. Gas-Stromerzeuger sind in etwa ebenso wirtschaftlich wie Diesel-Aggregate. Jedoch sind sie wesentlich sauberer im Betrieb. Sie dürfen unter Umständen im Innern von Gebäuden betrieben werden. Dazu gelten aber hohe Vorschriften für die Belüftung. Insgesamt sind Gas-Stromgeneratoren seitens ihres Abgases die sicherste Variante der Energieerzeuger.

Arbeiten mit einem Stromgenerator

Ein Stromgenerator dient zum Bereitstellen von elektrischer Energie an Orten, bei denen kein Netzanschluss vorhanden ist. Sie erzeugen die Energie durch Verbrennen von fossilen Kraftstoffen. Dabei entsteht Ruß, Kohlenmonoxid, NOx und Kohlendioxid. All dies sind schädliche bis gefährliche Abgase. Deshalb muss beim Aufstellen eines Generators stets auf die ausreichende Belüftung geachtet werden.

Stromgeneratoren sind zudem recht laute Maschinen. Der Markt bietet gut gekapselte Geräte an, deren Geräuschentwicklung erträglich ist. Diese stehen jedoch nur in den höheren Leistungsklassen zur Verfügung.

Das Wichtigste bei der Wahl eines Stromerzeugers ist jedoch, dass die Gerätegröße immer zur gewünschten Anwendung passt. Man kann kein Schweißgerät mit einem kleinen Inverter-Generator betreiben. Ebenso wären ein mobiler 20MW-Dieselblock für eine Gartenparty mit Sicherheit überdimensioniert. Eine eingehende Beratung über das angedachte Projekt zur Ermittlung der notwendigen Generatorgröße ist deshalb unumgänglich.

Große Generatoren für besondere Ansprüche

klickrent ist in besonderer Weise auf die Vermietung von großen Stromgeneratoren ausgerichtet. Mit diesen Anlagen können Sie auch sehr anspruchsvolle dezentrale oder temporäre Projekte mit einer zuverlässigen Stromversorgung ausstatten. Sie eignen sich auch als vorübergehende Wahrung einer USV. Damit können Sie auch kritische Anwendungen zuverlässig in Betrieb halten.

Stromgeneratoren in der Megawatt-Klasse können Ihnen beispielsweise auch bei Havarien helfen: Legt ein Transformatorbrand die Stromversorgung Ihres Unternehmens lahm, können die von uns vermittelten Stromerzeuger schnell wieder Ihren Betrieb zum Laufen bringen. Unsere Dienstleister bieten Ihnen besonders in Notfällen beste Beratung und schnelle Hilfe, um Folgeschäden durch Stromausfälle so klein wie möglich zu halten.

KLICKRENT

MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

EIN TEIL UNSERER MITGLIEDSCHAFTEN