Brecher­anlagen mieten

  • Deutschlandweite Verfügbarkeit
  • Anfragen ohne Registrierung
  • Rückmeldung innerhalb von 30 Minuten

FAQ

Mit wem schließe ich den Mietvertrag ab?
Der Mietvertrag wird direkt zwischen Mieter und klickrent abgeschlossen.
Ist eine Registrierung auf klickrent notwendig, um mieten zu können?
Nein, eine Registrierung ist nicht notwendig um eine Mietanfrage an klickrent zu senden.
Welche Produkte kann ich bei klickrent mieten?
klickrent bietet jegliche Bautechnik, die auf dem Markt verfügbar ist.
Was kostet der klickrent Service den Mieter?
Bei klickrent fallen ausschließlich Miet- und Mietnebenkosten an. klickrent erhebt für den Kundenservice keinerlei zusätzliche Kosten.
An wen wende ich mich mit Fragen zur laufenden Miete?
Bei allen Fragen rund um Ihre Miete steht Ihnen unter 0800 / 563 289 2 000 unser persönlicher Kundenservice zur Seite.
Wie wird die Qualität der Maschinen sichergestellt?
klickrent arbeitet ausschließlich mit professionellen Vermietern zusammen, die Ihre Zuverlässigleit zweifelsfrei unter Beweis gestellt haben. Zu allen Anbietern gibt es direkte persönliche Kontakte.
mehr
Ihre persönlichen Ansprechpartner
Marzena
Lennart
Nadine
Nico
Oder rufen Sie uns an (Mo - Fr, 7:00 bis 17:00)
0800 / 563 289 2 - 000

Einen Brecher & Brecheranlage mieten

Große Anlagen führender Hersteller haben ihren Preis - eine Anschaffung lohnt sich deshalb nur, wenn ein regelmäßiger Einsatz sichergestellt kann. Üblicherweise ist dies allerdings nicht der Fall, weshalb für einzelne Projekte das Mieten als bessere Wahl erscheint.

Auf klickrent mieten Sie Ihre Brecheranlage zuverlässig. Wir arbeiten mit zahlreichen Partnern zusammen, womit wir eine hohe Verfügbarkeit der Geräte sicherstellen können. Einen Brecher mieten können Sie ganz einfach indem Sie das Mietformular ausfüllen, ggf genaue Spezifikationen angeben und die Anfrage abschicken. Innerhalb von 30 Minuten kriegen Sie die erste Rückmeldung von unserem Team. Ebenfalls auf klickrent finden Sie Siebanlagen, Raupen, Krane und weitere Bautechnik.

Brecheranlage & Backenbrecher

Brecheranlagen unterscheiden sich hinsichtlich des Funktionsprinzips: Besonders häufig werden sogenannte Backenbrecher verwendet, die den Bauschutt über einen Trichter in den sogenannten Mahlraum befördern. Dieser Mahlraum besteht aus einem Schacht, der keilförmig ausgeformt ist. Mithilfe einer über eine Exzenterwelle bewegbaren Brechbacke wird das Mahlgut zerdrückt und nach unten befördert. Durch einen Mindestabstand zwischen den Brechbacken kann eingestellt werden, wie fein der Schutt zerkleinert werden soll. Für kleinere Korngrößen werden auch sogenannte Prallbrecher oder Walzenbrecher angeboten, die einen noch weitere Reduktion der Körnung erlauben.

Brecher verringern Korngrößen

Durch diese Verkleinerung fällt ein Abtransport von Baustellen wesentlich leichter, außerdem lässt sich effizienter organisieren - nach der Verringerung der Korngrößen nimmt der Schutt weniger Raum in Anspruch. Weiterhin ist eine Auftrennung unterschiedlicher Materialien auf diese Weise möglich, weshalb Brecher auch im industriellen Bereich Anwendung finden; beispielsweise bei der Gewinnung von Rohstoffen.Die Entsorgung wird auf diese Weise aber auch günstiger, weil dann eine Aufbereitung möglich wird, die eine Aufteilung nach Rohstoffen erlaubt. Dadurch kann darauf verzichtet werden, die Baumaterialien als teuren Sondermüll zu entsorgen.

MELDEN SIE SICH FÜR UNSEREN NEWSLETTER AN

EIN TEIL UNSERER MITGLIEDSCHAFTEN